-1
archive,tax-portfolio_category,term-grafikdesign,term-16,stockholm-core-2.3.2,select-theme-ver-9.0,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Villa Sabatino

Ein Rundum-Corporate-Projekt: Logodesign, Corporate Identity, Konzept, Text, Grafik und Schaufenstergestaltung für Jessica Sabatino und ihre Villa Sabatino in Herzogenaurach. In der Villa Sabatino gibt es Schönes & Gutes aus Deutschland und Italien. Das mediterran angehauchte Konzept des Ladens spiegelt sich in Logodesign, Text und Ladengestaltung wieder. Das Design-Konzept

Lions Wein

Ein Weinetikett für das Weinleseprojekt des Lions Club Rothenburg ob der Tauber/Uffenheim. In Zusammenarbeit mit Prof. Martin Schroth, dem Lions-Präsidenten, und dem Weingut Schürmer aus Ipsheim wurde das bestehende Design des Weinguts adaptiert und angepasst. Edel mit Silberprägung, die Farben der Lions und mit einer

Sato

Eine neue Broschüre für das Gesundheitszentrum Sato in Neustadt a.d.Aisch. Neuer, moderner Look, angepasst an das bestehende Corporate Design. Alle Informationen auf einen Blick.

Gymnasium Scheinfeld

Gestaltung eines neuen Briefbogens zur Korrespondenz unter Anwendung des neuen Logos (Logodesign: Gymnasium Scheinfeld). Realisierung als Word-Vorlage zur täglichen Verwendung.

Blutende Herzen

Layout und Covergestaltung für die Autorin Käthe von Daubner. „Die bezaubernde Dietlinde von Waldesruh liebt den edlen Ritter Godehard von Geilhammer und er liebt sie. Alles könnte so schön sein, hätte nicht Dietlindes Vater, der Graf von Waldesruh, beschlossen, seine einzige Tochter mit einem anderen zu

SPÜR & SEI

Ein Rundum-Corporate-Projekt: Namensentwicklung, Logodesign, Corporate Identity, Konzept, Bild und Text für Sabine Stössel. Rund um das Thema Spüren. SPÜR & SEI schafft Raum für Spüren, Körperarbeit, Selbstwahrnehmung und Coaching zu einem besseren Eigengefühl. Das Design-Konzept greift sanft und seriös die Thematik auf und kommuniziert sie selbstsicher und

Bauereiß Schauerheim

Auffrischung des bisherigen Erscheinungsbildes für das Fuhrunternehmen Bauereiß Schauerheim. Frisch, modern, selbsterklärend: Icons zur professionellen Darstellung und zur Ergänzung der visuellen Kommunikation. Die Erweiterung der bisherigen Farbpalette mit thematisch passenden Tönen schafft Spielraum für die Gestaltung und bringt frischen Wind in alle Werbemittel.

D & K Schmutzer

Klein der fein: Eine Zeitungsanzeige für D & K Schmutzer GmbH & Co. KG. Angepasst an das moderne Designkonzept der neuen Räumlichkeiten und der aufpolierten Website. Mit dem Fokus auf Informationsvermittlung und dem Auge für besondere Details.   Erschienen in der WIB Neustadt a.d.Aisch/Uffenheim/Bad Windsheim vom 29.04.2020

Landhege

EXKLUSIV WOHNEN LANDHEGE: Eine Broschüre zur Präsentation von Mietwohnungen im neuen Gebäude des architekturstudio SCHROTH. Natürliche Farben angelehnt an die verbauten Materialien. Weite, helle Flächen inspiriert von den lichtdurchfluteten Räumen. Hochwertiges Design zur Präsentation der exklusiven Architektur.   „An der Landhege in Rothenburg ob der Tauber entsteht

R & M

Von der Einladung bis zum Sitzplan: Konzeption und Gestaltung der gedruckten Hochzeitsausstattung für die Sommerhochzeit von R & M. In enger Abstimmung mit dem Brautpaar, angepasst an deren Vorlieben und Vorstellungen, eingepasst in das große Gesamtkonzept der Hochzeit in historisch-ritterlichem Ambiente.   „the shimmer in your eyes

komuno

Früher oder später muss jeder Einzelne Sozialabgaben zahlen – für die Krankenversicherung und in die Rentenkasse beispielsweise. Spätestens mit dem ersten Gehaltszettel wird man sich des Ausmaßes dieser Zahlungen bewusst und stellt sich die ein oder andere Frage: Warum ist das notwendig, wie genau geht

Grauwert

Sagen und Meinen. Die Facebook-Datenrichtlinie.   Jeder kennt Facebook. Fast jeder hat ein Profil bei Facebook. Aber keiner weiß, was dort eigentlich passiert.   Facebook selbst sagt: „Auf Facebook bleibst du mit Menschen in Verbindung und teilst Fotos, Videos und vieles mehr mit ihnen.“ Dieser Satz tritt einem noch vor dem

Sick System

Krankes System: Ein Privatpatient sitzt im edlen Ledersessel. Durch die Glasscheibe des Wartezimmers kann er die Kassenpatienten beobachten. Sie sitzen auf Klappstühlen in gleißendem Neonröhrenlicht.   Ungleiche Verhältnisse in Deutschland, die jeder kennt. Und über die sich jeder ärgert. Zumindest jeder Kassenpatient. Derweil geht es uns eigentlich

Übernet

Jetzt mal ehrlich. Online. Offline. Online. Offline. Warte … offline? Gibt es das überhaupt noch? Wohl kaum. Oder besser: Eher selten.   Vor nicht allzu langer Zeit war das aber noch ganz anders. Damals gab es nämlich noch kein online. Da waren wir alle offline. Aber seitdem ist

Wanting

We all want things. A lot of things. But when it comes to making decisions we are suddenly not so sure about what we really want. Then we try to find the best solution for us. For us? Is that so? While making decisions we

Obst

Wir lieben Obst. Und wir wollen es immer in unserem Obstkorb liegen haben. Zu jeder Jahreszeit. Ganz egal, ob es Saison hat oder nicht. Ganz egal, wie es zu uns in den Supermarkt gekommen ist. Wir sind schlichtweg süchtig danach. Und wir wollen es zu

Farbmaleins

Das Teamprojekt „#WhatTheFarbe – Kleines Farbmaleins“ für SEVN Agentur für Design & Marken in Köln: Serie aus Grafiken in Postkartengröße mit um die Ecke gedachten und kritischen, einfachen Illustrationen zu etwas anderen Farbnamen.   Das Ergebnis erscheint seit November 2014 in regelmäßigen Abständen auf der Facebook- und Twitterpage

Desillusion

Schätzungen zufolge gibt es 10 Billiarden Ameisen auf der Erde. Sie sind unglaublich wichtig für uns und vor allem für unser ökologisches Gleichgewicht. Bei näherer Beschäftigung mit den faszinierenden kleinen Wesen, treten immer mehr Parallelen zwischen Ameisen und uns Menschen selbst in den Vordergrund. Der